• Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

    Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

  • Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

    Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

  • Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

    Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

  • Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

    Krav Maga Darmstadt von Dynamic Life Support

Krav Maga Defense Tactics System

Was ist Krav Maga? - Erklärt von Krav Maga Darmstadt

Was ist Krav Maga?

Krav Maga (hebräisch für "Kontaktkampf") ist eine moderne und hocheffektive Art der Selbstverteidigung, die in kürzester Zeit von jedermann (unabhängig von Alter, Geschlecht oder Körperkraft) erlernt werden kann. Krav Maga ist weder Kampfsport noch Kampfkunst, sondern zweckorientierte Selbstverteidigung ohne Wettkämpfe, Regeln oder "Formen" (stilisierte Kämpfe gegen imaginäre Gegner).

Als schnell und einfach zu erlernendes Selbstverteidigungssystem ist Krav Maga ideal geeignet für vielbeschäftigte, sicherheitsbewußte Menschen, die ein großartiges Training suchen, das Spaß macht.

Warum bei uns?
Hier werden keine Inhalte aus zweiter Hand, die in Seminaren, Gürtelprüfungen, Work Shops oder
ähnlichem erlernt wurden, an Sie weitergegeben.
Bei uns bekommen Sie Inhalte und Erkenntnisse aus der Realität für die Realität.
Alles wurde in über 20 Jahren Dienst in den verschiedensten Einheiten erprobt, verbessert und an
die rechtlichen Gegebenheiten und Rahmenbedingungen angepasst.
Neben den Ausbildungs - und Weiterbildungsangeboten des KMG werden unsere Trainingsinhalte
durch das Auswerten der neuesten Erkenntnisse aus den Gebieten der Kriminologie ,
Rechtsmedizin, Kasuistik, Viktimologie und der Trainingswissenschaften permanent aktualisiert
und optimiert. Die hierbei gewonnen Ergebnisse fließen, nach erfolgter Tauglichkeitsprüfung in der
täglichen Auseinandersetzung mit Gewalt, in das Training ein.
Insbesondere in den Bereichen der Trainingslehre, Didaktik und allgemeinen Sportwissenschaft
partizipieren wir von der engen und langjährigen Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Mischa Kläber, einem
ausgewiesenen Spezialist auf diesem Gebiet.

Die Unterrichtsthemen Umfassen

• Prävention, Gefahrenerkennung, taktischer Rückzug
• Gegenwehr bei Würfen und Stürzen in alle Richtungen
• Angriffe & Gegenangriffe gegen alle Ziele in allen Reichweiten, in alle Richtungen, über alle Distanzen, aus allen Positionen & Lagen.
• Alle möglichen Gegenstände und Hilfsmittel zu Verteidigungszwecken nutzen
• Verteidigung gegen alle Formen unbewaffneter Angriffe: Schläge, Kopfstöße, Würfe, Tritte, Befreiung aus Haltegriffen und Würgetechniken.
• Verteidigung gegen bewaffnete Angriffe, gegen Messer, spitze oder scharfe Gegenstände, Hieb- und Stichwaffen, Schlagwaffen, 
• Taktisches Vorgehen gegen einzelne und mehrere Angreifer, in verschiedenen Umgebungen: 
• Physische und mentale Kontrolle, Umschalten auf Angriffsmodus, Umfeldwahrnehmung

Krav Maga ermöglicht den Trainierenden die Anwendung der Selbstverteidigungstechniken in tatsächlichen Gefahrensituationen und bereitet die Teilnehmer realistisch auf mögliche Konfrontationen vor. Die direkte Umsetzbarkeit und Effektivität machen den Erfolg und die internationale Verbreitung des Systems aus.

Wer hat Krav Maga entwickelt?

Krav Maga wurde von Imrich Lichtenfeld für die israelische Armee (IDF, Israel Defense Forces) entwickelt, wo er zwei Jahrzehnte als Chefausbilder für Nahkampf tätig war. Nach seiner Zeit beim Militär paßte er das Krav Maga an die Bedürfnisse von Zivilpersonen an, wobei er die Techniken weiter unermüdlich verfeinerte und verbesserte.

Neben Imi Lichtenfeld selbst spielte Eyal Yanilov, der mehr als 15 Jahre lang Imis engster Assistent war, die herausragendste Rolle bei der Weiterentwicklung und Systematisierung der Techniken. In den USA ist seit den 80er Jahren Darren Levine die bedeutendste Persönlichkeit und treibende Kraft für die Entwicklung des Krav Maga. 

Wer hat Krav Maga entwickelt? - Erklärt von Krav Maga Darmstadt
Wodurch zeichnet sich Krav Maga aus? - Erklärt von Krav Maga Darmstadt

Wodurch zeichnet sich Krav Maga aus?

Krav Maga ist einfach und schnell zu erlernen: Krav Maga setzt keine besonderen körperlichen Fähigkeiten (z.B. hinsichtlich Beweglichkeit, Kraft oder Akrobatik) voraus. Krav Maga beruht auf natürlichen Reflexen und ist deshalb auch unter dem extremen psychischen Druck einer Gewalt- oder Überraschungssituation anwendbar.

Krav Maga ist hoch effektiv: Krav Maga Techniken erreichen mit minimalem Aufwand maximalen Erfolg, weil gezielt die empfindlichen Stellen am Körper des Angreifers ausgenutzt werden. Krav Maga ist nicht trainingsaufwendig, weil es einfach ist und auf natürlichen Reflexen beruht.

Krav Maga ist einfach zu behalten: Aufgrund der Einfachheit des Systems bleiben die Techniken auch bei geringem Trainingsaufwand abrufbar.

Krav Maga entwickelt sich ständig weiter: Krav Maga wird permanent überprüft und weiterentwickelt. Für neue Arten von Bedrohungen werden adäquate Lösungen ausgearbeitet. 

Interesse geweckt?

Melden Sie sich gleich zum nächsten Basis-Seminar an.

Anmeldung

Trainerteam

Sie werden von hochqualifizierten Instruktoren trainiert!

Trainerteam

Trainingszeiten

Es werden mehrere Termine zum Training angeboten!

Trainingszeiten
Krav Maga Darmstadt - Krav Maga - Kickboxen - Fitnessboxen
Krav Maga Darmstadt - Krav Maga - Kickboxen - Fitnessboxen
Krav Maga Darmstadt - Krav Maga - Kickboxen - Fitnessboxen
Krav Maga Darmstadt - Krav Maga - Kickboxen - Fitnessboxen

© 2014 by
Dynamic Life Support

Telefon
06151 317743

Haardtring 3
64295 Darmstadt

Impressum

KRAV MAGA Darmstadt ist offizielles Mitglied im Verband der Krav Maga Global Deutschland

Aktuelle Kurse:

derzeit keine Angebote

like uns auch auf Facebook